Startseite > Therapieangebote > Aufbau- / Konditionstraining

Aufbau- / Konditionstraining

Aufbau- und Konditionstaining für Sporthunde

Unterwasserlaufband (Hydrotherapie)Im Rahmen des Aufbau- und Konditionstrainings für Sporthunde (z. B. Agility-Sportler) oder Arbeitshunde (z. B. Polizeihunde, Rettungshunde, Schutzhunde) werden - dem jeweiligen Befinden des Hundes angepasst - individuelle Pläne für das Training in meiner Praxis als auch für das unterstützende häusliche Training erstellt. Diese gilt es im Verlauf immer wieder dem aktuellen Trainingsstand anzupassen.

Ich setze zur Trainingstherapie in meiner Praxis gerne das Unterwasserlaufband ein. Hierbei erleben die Hunde durch die Auftriebskraft des Wassers ein Gehen mit bis zu 70 % weniger Gelenkbelastung. Zudem ermöglicht das permanente Laufen gegen den Wasserwiderstand einen optimalen Muskelaufbau.

Vor Beginn einer Trainingstherapie bzw. einem Konditionstraining muss von den behandelnden Tierärzten abgeklärt werden, ob der Hund herz-/kreislaufstabil, körperlich normal belastbar ist und auch keine sonstigen Kontraindikationen bzgl. eines Konditionsaufbautrainings bestehen.

 
Info & Terminvereinbarung

Hundephysiotherapie
Hundeosteopathie
Dagmar Heubner-Müller
Gereuth 33
96190 Untermerzbach

Tel.: 0 95 33 - 98 08 399
Mobil: 01 75 - 4 07 02 30

Suche